Gruppenkurse

September 2019 bis Jänner 2020:

 
Donnerstag 17h-18h
Wirbelsäulengymnastik, Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, funktionales Training, Yogaübungen, Barre, Dehnungsübungen etc.

5.9., 12.9., 19.9., 26.9., 3.10., 10.10., 17.10., 24.10., 7.11., 14.11., 21.11., 28.11., 5.12, 12.12., 19.12., 9.1., 16.1., 23.1., 30.1.

 

Donnerstag 18h15-19h15

Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten, Zirkeltraining, Intervalltraining, Tabata,
HIIT - Training etc. 
5.9., 12.9., 19.9., 26.9., 3.10., 10.10., 17.10., 24.10., 7.11., 14.11., 21.11., 28.11., 5.12, 12.12., 19.12., 9.1., 16.1., 23.1., 30.1.


Freitag 8h30-9h30
Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten, Zirkeltraining, Intervalltraining, Tabata,
HIIT - Training etc. 
6.9., 13.9., 20.9., 27.9., 4.10., 11.10., 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11., 6.12, 13.12., 20.12., 10.1., 17.1., 24.1., 31.1.
 
 
 
 
190 Euro für 19 Trainingseinheiten
(inkludiert 2 Inbody Messungen (Körperanalyse) mit Beratungsgespräch und
freien Zutritt zum neuen Crossfit-Raum)
 
 oder
 
110 Euro für Semester-10er Block
(inkludiert 1 Inbody Messung;
Zutritt zum neuen Crossfit Raum = 1 Trainingseinheit)
 
Bei Kursteilnahme bitte Gesamtüberweisung auf AT21 3232 2000 0002 2442. DANKE! Anmeldung bitte per Email an julia@codetraining.at oder per Telefon 0676/84396517.

Wenn 1 Stunde versäumt wird, kann natürlich in einem anderen Kurs nachgeholt werden. Hier aber bitte um eine kurze Bekanntgabe per Email oder Telefon. Der Semester-10er Block gilt nur innerhalb eines Semesters und ist nicht übertragbar auf das nächste Halbjahr.

Gruppenfitness: Gemeinsam zu mehr Kraft & Ausdauer

 
In der Gruppe zu trainieren macht einfach Spaß und bringt viel Motivation für den Einzelnen. Um jeden Teilnehmer individuell betreuen zu können, ist die Gruppengröße auf maximal acht Teilnehmer begrenzt. Auf diese Weise sind für jeden hilfreiche Korrekturen und damit auch genaue Bewegungsabläufe garantiert. Die einstündigen Ausdauer-und Kräftigungsprogramme gliedern sich in jeweils drei Phasen:
  1. Aufwärmtraining:
  2. Hochintensivtraining
  3. Cool-Down-Einheit

Codetraining variiert bei der Gruppenfitness unterschiedliche Trainingsmethoden, wie beispielsweise funktionales Training, Circle- und Kleingerätetraining, Wirbelsäulengymnastik sowie Bodyweight – ein Training mit dem eigenen Körpergewicht. Die Intensität des Trainings wird auf das jeweilige Fitnesslevel der Gruppe abgestimmt. Jede Trainingseinheit zielt darauf ab, Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Balance, Geschicklichkeit, und Koordination gleichermaßen zu fördern.

Mit im Mittelpunkt steht aber auch das Erleben von Bewegung in der Natur, die uns als perfekter Trainingsraum dient. Wenn es das Wetter erlaubt, werden die Einheiten daher nach Möglichkeit im Freien abgehalten. Bei ungeeigneter Wetterlage findet das Training in den neuen und bestens ausgestatteten Räumen meines Fitnessstudios in Hollabrunn, Pfarrgasse 4, statt. 

Adresse

Pfarrgasse 4
2020 Hollabrunn
+43 676 84396517
julia@codetraining.at

Info

Über mich

In Bewegung bleiben – mein ganz persönliches Motto, das mich seit meiner Jugend privat wie beruflich begleitet. Daher habe ich Codetraining in Hollabrunn gegründet. Erfahren Sie mehr...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok